Tempo-30-Regelung ab dem Ortschild in der Gadheimer Straße

Oberdürrbach

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
Hiermit stelle ich, auch im Namen der ödp Fraktion folgenden Antrag:
Die Tempo 30 Beschilderung in der Gadheimer Straße in Oberdürrbach, Ortsausgang Richtung Gadheim,
wird bis zum Ortschild vorgezogen.
Begründung:
Bürger aus Oberdürrbach haben mich gebeten, mich dem nachfolgenden Sachverhalt anzunehmen.
Ca. 350 Meter hinter dem Ortschild, an der Einmündung am Sand, befindet sich ein Zebrastreifen.
Dieser wird auch von vielen Schulkindern des Wohngebiets am Sand benutzt.
Durch zu schnell fahrende Fahrzeuge, kommt es dort immer wieder zu kritischen Situationen.
Dies soll durch die vorgezogene Tempo 30 Beschilderung vermieten werden.
Richtung Gadheim, also Orts auswärts, endet die Tempo 30 Regelung direkt nach dem Zebrastreifen. Zu
prüfen wäre somit auch eine Verlängerung bis zum Ortsschild. So bestünde im Bereich des Zebrastreifens,
eine klare Regelung für beide Fahrtrichtungen.
Die Maßnahme dient der Sicherheit der Fußgänger und der Lärmreduzierung im Angrenzenden
Wohngebiet.


Die ÖDP Würzburg verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen