Mittelschule Heuchelhof: Aufstockung des Gebäudekomplexes

Welche Kosten entstünden dadurch?

Antrag “Bauliche Veränderung an dem Gebäude der Mittelschule Heuchelhof“

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
die Mittelschule Heuchelhof hat zu wenig Platz für Ihre SchülerInnen vor Ort. Auch die Nachmittagsbetreuung im Schulgebäude benötigt mehr Platz.
Die Räumlichkeiten reichen trotz Auslagerung mehrerer Klassen an die Walther-Schule in Heidingsfeld nicht aus.
Die städtische Bücherei im gleichen Gebäude ist sehr klein und könnte auch mehr Raum gebrauchen.
Der evangelische Kindergarten „Weltkinderhaus“ ist im gleichen Gebäude zu Hause.
Im Namen der ödp-Fraktion bitte ich um eine Überprüfung der Aufstockung dieses Gebäudekomplexes „Mittelschule, Ganztagsbetreuung, Kindergarten und städtische Bücherei“. So könnte mehr Raum geschaffen werden, ohne weitere Flächen versiegeln zu müssen
Deshalb beantragen wir:
Dass die Verwaltung prüft
a) Ob dieses Gebäude aufgestockt werden kann
b) Mit welchen Kosten zu rechnen wäre

Mit freundlichen Grüßen
 
Christiane Kerner


Die ÖDP Würzburg verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen