Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Ampelschaltung Scherenberg-/Frankfurter Straße

Herrn
Oberbürgermeister
Christian Schuchardt

 

Würzburg, 26.09.2020

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

 

hiermit beantrage ich:

 

1.     Die Ampelschaltung Scherenbergstraße/Frankfurterstraße und im weiteren
Verlauf der Frankfurter Straße alle Ampelschaltungen der Seitenstraßen
werden auf ihre optimale Einstellung geprüft.

 

1.     An der Ampel Scherenbergstraße/Frankfurterstraße und an den weiteren
      Ampel der Seitenstraßen wird geprüft
, ob durch die Anbringung eines "grünen Pfeils"  zumindest

      der Abbiege-Verkehr ermöglicht werden kann.

Begründung:

Vermutlich seit dem Einbau von neuen Steuerungsanlagen oder der Überarbeitung
der Software -
? - wartet man "ewig" an den Ampeln. Dies betrifft alle
Verkehrsteilnehmer
. Es ist unstrittig, dass die Straßenbahn Vorrang haben muss,
allerdings müssen auch nicht alle Ampel auf Rot springen, wenn die Straßenbahn
noch "meilenweit" entfernt ist
.

Der "Grüne Pfeil" ist ggf. eine einfache Möglichkeit wenigstens Rechtsabbieger das
Fahren zu ermöglichen. Die Straßenbahnhaltestelle ist davon nicht betroffen
.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

R.Binder
ÖOP-WL-Fraktionsvorsitzender