Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Bürgerbeteiligung Katzenbergtunnel

Bürgerbeteiligung

Auf dem Katzenbergtunnel/Trogdeckel entsteht ein neues Freizeit- und Sportgelände

Online-Bürgerbeteiligung für neues Freizeit- und Sportgelände auf dem Katzenbergtunnel/Trogdeckel ist gestartet. Webseite https://wuerzburg-mitmachen.de/katzenbergtunnel

Die Stadt Würzburg plant zwischen Heuchelhof und Heidingsfeld ein naturnahes Freizeit- und Sportgelände für alle Generationen, möglichst barrierefrei. Es steht eine Fläche von 1,5 Fußballfeldern, circa 11.000 m2, zu Verfügung.

Am 02. Februar fand die Auftaktveranstaltung mit Oberbürgermeister Christian Schuchardt, Klimabürgermeister Martin Heilig und Leiter des Gartenamts, Dr. Helge Grob per Zoom statt. Als Vertreterin für den Stadtteil Heuchelhof und Fraktionsmitglied der ÖDP/WL nahm Christiane Kerner teil. Sie war bereits in die ganze Vorbereitung mit eingebunden.

Als Stadträtin, Bürgervereinsvorsitzende und Vorstandsmitglied der Arbeitsgemeinschaft der Stadt Würzburg, sind ihr die Anliegen der Bürgerschaft sehr vertraut.

Bis Ende Februar 2021 können sich Bürger*innen auf der neuen Online-Bürgerbeteiligungsplattform informieren, eigene Ideen einbringen und bewerten.